Budapest Sex

Budapest Sex

Um Sex in Budapest zu bekommen gibt es wie gehabt verschiedene Adressen. Nachtclubs, Bordelle oder vielleicht auch der ein oder andere Massagesalon. Von erst genannten halte ich nicht, weil ihr hier nur einen mittelmäßigen bis schlechten Service erhaltet. Fast schon zu einem Preis, den ihr genau so in der Heimat bezahlen könnt. Wenn ihr jedoch über verschiedene Seiten Frauen sucht, kommt ihr auf Preise zwischen 60 und 70 Euro pro Stunde.

Hier gibt es für euch jedoch auch einiges zu beachten. Denn auch hier sind die viele Frauen darauf eingerichtet, dass jeden Tag ein doofer Tourist die Stadt betrifft. Dem können sie schlechten Service zu hohen Preisen abverlangen. So ist es auf meiner Suche nach Abenteuern  leider oft vorgekommen, dass ich nach telefonischem Kontakt auf Englisch einen Preis von 100 Euro pro Stunde angeboten bekomme. Einen Preis der für Sex in Budapest doch unverschämt teuer ist.

Um einen hohen Preis und schlechten Service zu vermeiden gibt es ein paar Tipps und Tricks. Erstens der Wille nicht beschissen werden zu wollen. Ich möchte immer gerne ficken. Jedoch habe ich mir angewöhnt bei schlechten Preisen oder hässlichen Damen nicht ins Geschäft zu kommen. Hier hilft es vorher abzuklären, wieviel für eine Stunde aufgerufen wird und welcher Service angeboten wird. Und wenn im Bordell eine Vogelscheuche auf euch wartet einfach rauszugehen. Das kostet etwas Überwindung, aber ich habe dabei noch nie negative Erfahrungen gemacht. Auch wenn es manchmal doch schwer ist wenn das Blut schon das Gehirn verlassen hat bei meinen Werten zu bleiben.

In Budapest ist es leider oft passiert, dass Frauen die sehr gute Englische Texte in ihren Anzeigen hatten versucht haben hohe Preise aufzurufen. Da vergeht mir die Lust aufs Ficken sofort und ich suche mir eine andere Frau.

Beim Service ist es leider immer wieder eine Wundertüte, wie enthusiastisch die Frauen sind. Es ist ein bisschen ein Glücksspiel mit einer Chance von 1 zu 5 oder 1 zu 10 eine Frau zu finden, die mit Spaß bei der Sache ist. Da lobe ich mir Brasilien, wo noch ein wirklicher Spass am Sex die Regel ist. Hier könnt ihr  mehr darüber erfahren.

Hier nun zwei Seiten auf denen ihr Anzeigen zu Sex in Budapest finden könnt.

rosszlanyok.hu

Hier findet ihr eine Suche auf deutsch, bei der ihr alles nach Wunsch und Wahl einstellen könnt. Ihr könnt die Suche nach Alter, Aussehen und Service eingrenzen. Budapest ist groß, daher solltet ihr eure Suche auf bestimmte Bezirke eingrenzen, damit ihr nicht noch viel laufen oder viel für ein Taxi bezahlen müsst. Es gibt eine Kartenfunktion bei Google Maps. An Wochenenden ist es einfacher Frauen zu erreichen als in der Woche, da ist tote Hose und ein bisschen Geduld gefragt.

Ich würde Anzeigen, mit perfekten Texten auf Englische meiden, da ihr hier eher Gefahr lauft auf eine Touristenfalle zu stoßen. Ruft bei der Frau der Wahl an und sagt ihr ob ihr euch bei ihr oder bei euch treffen wollt. Ich ziehe es immer vor zu der Dame zu kommen um im Zweifel gehen zu können. Wenn die Bilder doch nicht der Realität entsprechen oder ein höherer Kurs aufgerufen wird. Wenn die Frau schlecht Englisch spricht sagt am Telefon SMS oder send me your address with sms. Dann könnt ihr die Details per Nachricht klären und den Übersetzer von Google dafür nutzen. Hierbei ist es am besten von Englisch auf Ungarisch zu übersetzten.

beszamalok.com

Diese Seite funktioniert fast genau so, wie die erste Seite. Jedoch fehlt hier die Kartenfunktion und es ist fast nur auf ungarisch gehalten. Also mehr Recherche, mit dem Google Übersetzer für euch. Ihr könnt auch hier Alter, Aussehen und Service und so weiter einstellen.

Wenn ihr mehr als Sex in Budapest sucht, findet ihr hier in Kürze Tipps für Restaurants in Budapest. Weiterhin gibt es bald einen Beitrag über Aktivitäten in Budapest.